erstellt von Stephan Waba für die Volkshochschule Floridsdorf

Evaluation

Um den LernPfad zu evaluieren, wurde ein Evaluationsbogen entwickelt, der in erster Linie auf folgende Punkte abzielte:

  • die Motivationen zur Absolvierung des Moduls
  • den erzielten Fortschritt in Bezug auf das durchgearbeitete Thema
  • eventuelle Fehlerquellen bei Erklärungen und Übungen abzuklären

Der Evaluationsbogen wurde in offener Form gestaltet ohne Optionen zum Ankreuzen, mit allen Stärken und Schwächen, die ein derartiges Abfragen mit sich bringt.

Die Teilnehmenden des AHS-Maturakurses erhielten Evaluationsbögen in Hülle und Fülle, sowohl während der gemeinsamen Laptopstunden, als auch für die eigenständige Erarbeitung zu Hause.

Gerade was die Motivationen zur Absolvierung eines bestimmten Moduls betrifft, waren hier von dieser Teilnehmendengruppe keine großartigen neuen Erkenntnisse zu erwarten. Deshalb wurden die Evaluationsbögen auch an jene TrainerInnen weitergeleitet, die in ihren z.B. B-Matura oder BRP-Kursen mit dem LernPfad arbeiteten. Leider kamen von dieser Seite überhaupt keine Rückmeldungen, sodass schlussendlich ausschließlich mit den Angaben der Teilnehmenden des AHS-Maturakurses gearbeitet werden musste.